Aristoteles: Poetik

Aristoteles: Poetik

4.11 - 1251 ratings - Source



Aristotelesa€˜ Schrift qAœber die Dichtkunstq (qPeri poiAotikAosq) ist trotz ihrer KA¼rze einer der wirkungsmAcchtigsten Texte ihrer Art und fraglos das erste Werk, das seinem Gegenstand eine eigene Abhandlung widmet. Sie untersucht auf systematische Weise das Wesen der Dichtung und ihre Gattungen, vor allem die TragApdie, aber auch das Epos und, wenngleich knapp, die KomApdie. Der aus einer FA¼lle von Erfahrungen gespeiste, an prAcgnanten Analysen reiche Text beeinflusste A¼ber Jahrhunderte philosophische und literaturwissenschaftliche Debatten. Der hier vorgelegte kooperative Kommentar, verfasst von Philosophen, Altphilologen und Literaturwissenschaftlern, wendet sich an einen unbefangenen, von der verschlungenen Rezeptionsgeschichte unverdorbenen Leser. FA¼r ihn wird der Text mit seinen Begriffen, Behauptungen und deren BegrA¼ndung entschlA¼sselt. Das Schlusskapitel wirft einen exemplarischen Blick in die Wirkungsgeschichte.FA¼r ihn wird der Text mit seinen Begriffen, Behauptungen und deren BegrA¼ndung entschlA¼sselt. Das Schlusskapitel wirft einen exemplarischen Blick in die Wirkungsgeschichte.


Title:Aristoteles: Poetik
Author: Otfried Höffe
Publisher:Oldenbourg Verlag - 2009-01-01
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA